Hannover 96 – FC Brügge

Veröffentlicht: 16. Februar 2012 in AKTUELLES / NEUES, Hannover 96
Schlagwörter:

Heute geht es in der Euro-League gegen den von Christoh Daum trainierten FC Brügge. Jetzt gilt es in Hin- und Rückspiel zu bestehen, am besten mit einem Heimsieg.

Dieser soll (und wird!) heute abend um ab 21:05 Uhr eingefahren werden.

Sollte 96 bestehen, so würde in der nächsten Runde ebenfalls eine machbare Aufgabe warten. Wisla Krakau oder Standard Lüttich sind auch keine Übermannschaften. Zwar gab es gegen Lüttich in der Gruppenphase lediglich ein 0:0 sowie eine 0:2 Niederlage, allerdings dominierte man drei der vier Halbzeiten…also keine Bange machen.

Aber….Schritt für Schritt, erst einmal auf Brügge konzentrieren. Und das wird bestimmt kein Spaziergang. Wer allerdings eine Mannschaft wie den FC Sevilla rauswirft, kann durchaus mit Selbstbewusstsein in diese Runde gehen. In der Bundesliga sind die Roten von Mirko Slomka seit 8 Spieltagen ungeschlagen.

Hat diese Mannschaft bereits für den Verein historisches geleistet, so besteht hier die nahezu einmalige Chance sehr weit in der Euro-League zu kommen. Packen wir´s gemeinsam an!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s