Weltreise der „Sours“

Veröffentlicht: 14. Mai 2012 in AKTUELLES / NEUES
Schlagwörter:, ,

Heute abend kommt ein besonderer Gast zu mir, mit dem ich in unregelmäßigen Abständen Cocktailevents starte. Korrekt müsste es heissen, das wir Themenabende rund um Cocktailarten und Eigenschaften celebrieren. Die passende Musik, der richtige Drink und dazu die jeweilige Story, perfekt!

Wichtig ist mir hierbei die Qualität der Drinks. Diese erreicht man nur mit beste Zutaten und dem dementsprechenden Hintergrundwissen über die Drinks. Wir trinken nicht einfach nur Cocktails…Anekdoten werden erzählt, schliesslich haben gerade die von mir geliebten Klassiker interessante Geschichten und Legenden zu erzählen, über die Orte der Entstehung und vieles mehr.

Heute lautet das Thema „Sours“, auch wenn es jetzt nicht ganz korrekt sein mag. Schliesslich wird eine Caipirinha oder ein Daiquiri nicht als Sour geführt, obwohl Sie die gleichen Eigenschaften besitzen.

Auf der Agenda stehen:

„Whiskey Sour“, USA

„Margarita“, Mexiko

„Tommy´s Margarita“, USA

„Daiquiri“, Kuba

„Mojito“, Kuba

„Caipirinha“ klassisch zubereitet, Brasilien

„Pisco Sour“, Nationalgetränk in Peru & Chile

„Campari Sour“, Italien

 

Mehr dürfte auch nicht auf der Liste sein, ihr versteht´s?  😉

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s