Wissen, das die Welt nicht braucht – einmal durchgerattert

Veröffentlicht: 23. Mai 2012 in AKTUELLES / NEUES
Schlagwörter:
Der Countdown beim Raketenstart ist eine Erfindung des deutschen Regisseurs Fritz Lang. In seinem Science-Fiction-Film „Frau im Mond“ von 1929 kam ein Raketenstart vor, und um den besonders spannend zu machen, ließ er die letzten zehn Sekunden bis zum Start rückwärts zählen.Im Mai 2001 war Rekordjagdsaison am Mount Everest. Innerhalb weniger Tage erreichten damals den höchsten Punkt der Erde: der älteste (64) und der jüngste (16) Everest-Besteiger, der erste Blinde (Erik Weihenmayer, USA) und der erste Ostdeutsche (Jörg Stingl, Chemnitz). Die Rasenplätze des Wimbledon Cricket Club waren ursprünglich für das Crocket-Spiel angelegt worden. Das wurde Ende des 18. Jahrhunderts unpopulär, und danach lagen die Plätze jahrzehntelang brach – bis Major Walter Wingfield 1873 das Tennisspiel erfand. Bevor die russische Zarin Katharina II. die Große einen Mann in ihr Bett ließ, musste er erst einen halbjährigen Sex-Test bei einem Komitee von sechs Hofdamen, den sogenannten Prüferinnen, bestehen. Nicht um seine Qualitäten als Liebhaber zu beweisen, sondern um sicher zu gehen, dass er keine Syphilis hatte. Die meisten mittelalterlichen Schlachten in Mitteleuropa wurden an dem auf einen Vollmond folgenden Dienstag geschlagen. Vollmond, um in der Nacht die Truppen in Stellung bringen zu können, und Dienstag, weil dieser Tag dem germanischen Kriegsgott geweiht war. An den durfte man zwar nicht glauben; aber aberglauben. Die älteste bekannte Verwendung von Eisen als Baumaterial liegt fast 2500 Jahre zurück. Um 470 v. Chr. wurde in einem Tempel der griechischen Kolonialstadt Agrigentium auf Sizilien ein fünf Meter langer Eisenträger eingebaut.
Auf dem ersten Mikroprozessor, dem 1971 vorgestellten i4004 von Intel, waren 2300 Transistoren auf einem Stück Silizium untergebracht. Beim derzeit aktuellen Pentium 4 sind es 55 Millionen. Die noch immer weltberühmte Komödie „Die Vögel“ von Aristophanes landete 414 v. Chr. beim Wettbewerb des Dionysienfestes in Athen nur auf dem zweiten Platz. Sieger wurde „Die Nachtschwärmer“ von Ameipsias, die von einem damals gerade aktuellen Skandal handelten – der genau wie das Theaterstück längst vergessen ist.
Das 1938 entdeckte Teflon wurde fünf Jahre später erstmals eingesetzt – als Korrosionsschutz beim Bau der ersten Atombomben. Nach dem Krieg beschichtete der Franzose Marc Gregoire seine Angelschnur mit Teflon, um sie leichter entwirren zu können. Seine Frau hatte dann die Idee mit der Pfanne.
Der Leithammel einer Schafherde ist niemals ein Hammel, also ein kastriertes Männchen. Aber auch die nicht-kastrierten Widder stehen niemals an der Spitze der Herde. Diese Position ist jeweils einem erfahrenen Weibchen vorbehalten – dem Leitschaf also.
Würde man alles im Meerwasser befindliche Gold aus diesem herausholen können, bekäme man etwa neun Millionen Tonnen zusammen. Das wäre etwa 200mal so viel, wie in der gesamten Menschheitsgeschichte an Gold gefördert wurde.
Schon vor Erfindung des Autos forderte der Stadtverkehr viele Menschenleben. Denn der getrocknete Mist der Kutschpferde wehte als Dreck und Staub durch die Straßen, führte zu Atemwegserkrankungen und Seuchengefahr. In New York wurde Ende des 19. Jahrhunderts prognostiziert, dass vor lauter Pferdemist schon bald gar keine Wagen mehr fahren könnten.
Auf einem Bild von Jacques David überquert Napoléon Bonaparte hoch zu Ross den Großen St. Bernhard. Tatsächlich jedoch bewältigte dieser den Anstieg weit prosaischer auf einem Maultier. Zu Tal rutschte Napoléon dann mit einem Schlitten.
Die erste First Lady der Republik Korea nach der Befreiung von Japan wurde 1948 die Tochter eines Wiener Sprudelfabrikanten. Franziska Donner hatte 1934 den koreanischen Exilpolitiker Syngman Rhee geheiratet, der am 19. Juli 1948 zum Präsidenten gewählt wurde.
Ende des 19. Jahrhunderts erzählte Papst Leo XIII. (1810 – 1903) engen Mitarbeitern, er habe eine Unterhaltung zwischen Gott und Satan anhören dürfen. Darin habe Gott dem Satan erlaubt, den größten Teil des 20. Jahrhunderts über die Kirche zu prüfen und zu versuchen. Danach würde seine Macht wieder begrenzt werden.
Pro Tag produziert der Mensch etwa eineinviertel Liter Speichel. Für eine durchschnittliche Lebensdauer von 80 Jahren ergibt das 38000 Liter oder etwa 200 gut gefüllte Badewannen.
Von den Römern zur Kreuzigung verurteilte Gefangene mussten nicht ihr gesamtes Kreuz zur Hinrichtungsstätte tragen – sondern nur den Querbalken. Die senkrechten Pfähle waren jeweils fest am Ort der Hinrichtung installiert.
Auch in Zellen, die sich nicht erneuern (z. B. Gehirnzellen) findet ein beständiger Austausch der Bestandteile statt, aus denen die Zelle gebildet wird. Vermutlich ist deshalb kein einziges der Atome, aus denen ein Neugeborenes besteht, noch in dessen Körper vorhanden, wenn es erwachsen geworden ist.
Die Hefe, die bei der Gärung aus Zucker Alkohol produziert, verträgt selbst nur in Maßen Alkohol. Steigt der Alkoholgehalt der Flüssigkeit auf 15 Prozent, geht sie an Vergiftung zugrunde.
Kurz vor seinem Tod 1955 verfasste Albert Einstein noch ein aufmunterndes Vorwort zu einem Buch des Geologen Charles Hapgood, das in harschen Worten die Theorie der Plattentektonik und der Kontinentalverschiebung als völligen Blödsinn verdammte.
Während des Einschlafens erwärmen sich die Augen und deren nähere Umgebung um etwa ein Grad Celsius. Im Verlauf des Schlafes kühlen sie sich dann wieder auf Normaltemperatur ab.
Die älteste erhaltene Abbildung, die mit Hilfe eines Mikroskops hergestellt wurde, zeichnete Francesco Stelluti 1625 für seine wissenschaftliche Abhandlung über die Bienen. Die Zeichnung zeigt drei Bienen – genau wie das Familienwappen von Papst Urban VIII., dem Stelluti sein Buch widmete.
Die Nationalhymne Estlands wird auf die gleiche Melodie gesungen wie die Nationalhymne Finnlands. Die Melodie wurde 1848 von dem Deutschen Fredrik Pacius komponiert. Als Estland 1917 unabhängig wurde, übernahm man sie von den Finnen, und holte sie bei der neuerlichen Unabhängigkeit 1990 natürlich zurück.
Der Himmel der Vulkanier in „Star Trek“ heißt Sha Ka Ree. Pate für diesen Namen stand Sean Connery, der ursprünglich für die Rolle von Spocks Halbbruder Sybok vorgesehen war.
Die Fraktion der Bayernpartei hatte beschlossen, bei der Wahl des ersten deutschen Bundeskanzlers gegen Konrad Adenauer zu stimmen. Ihr Abgeordneter Johann Wartner aus dem niederbayrischen Scheibelsgrub hielt sich jedoch nicht daran und votierte am 15. September 1949 für Adenauer – genau die eine Stimme, die jener brauchte, um die Mehrheit zu bekommen.
Der erste Werbespruch der deutschen Sparkassen war das seit 1850 verwendete „Spare in der Zeit, so hast du in der Not.“ 1924 wurde er aus dem Verkehr gezogen – die Hyper-Inflation von 1923 mit der Entwertung aller Sparguthaben hatte leider bewiesen, dass der Spruch nicht stimmte.
Der erste, der den Gedanken äußerte, dass Energie nicht verloren geht, sondern nur die Form wechselt, war 1841 der deutsche Schiffsarzt Julius Mayer. Er kam auf die Idee, als er beobachtete, dass das Blut, das er seinen Matrosen in den Tropen abnahm, heller war als bei Blutentnahmen in höheren Breiten.
Den Begriff „Evolution“ benutzte Charles Darwin erst in der sechsten Auflage seines Buches über die Entstehung der Arten. Davor hatte er statt dessen von „descent with modification“ geschrieben, also Abstammung mit Abwandlung.
Anfang des 16. Jahrhunderts galt ein Sud aus dem Holz des mittelamerikanischen Guaiak-Baums als bestes Mittel gegen Syphilis. Als Paracelsus 1530 in einem Buch eine Quecksilberkur gegen die Seuche empfahl, wurde das Buch kurz darauf verboten – wahrscheinlich auf Intervention der Fugger, die das Monopol auf den Guaiak-Import hatten.
Der Reutlinger Schuhmachermeister Johann Philipp Laubenberger war durch seine Tätigkeit als Hexen-Commissar so populär geworden, dass er 1665 zum Bürgermeister – und damit auch zum obersten Richter – ernannt wurde. Noch im Jahr seines Amtsantritts ließ er 14 Frauen und Männer wegen Hexerei hinrichten.
Die erste Operation am offenen Herzen führte am 9. September 1896 der Frankfurter Chirurg Ludwig Rehn durch. Patient war der Gärtner Wilhelm Justus, dessen rechte Herzkammer durch einen Messerstich verletzt worden war. Rehn vernähte die Wunde, und Justus überlebte.
Als der Landarzt Edward Jenner der englischen „Royal Society“ 1796 eine Kuhmagd präsentierte, die er durch Impfung gegen Pocken immun gemacht hatte, holte er sich eine glatte Abfuhr: „Wenn Sie nicht überall ausgelacht werden wollen, so raten wir Ihnen, jede weitere Impfung zu unterlassen.“
Selbst wenn man Archimedes einen festen Punkt gegeben hätte, hätte er die Welt nicht aus den Angeln hebeln können. An einem Flaschenzug hätte er selbst mit der Geschwindigkeit eines galoppierenden Pferdes 45 Billionen Jahre lang ziehen müssen, um die Erde auch nur um einen Daumenbreit zu verschieben.
Von seinem Buch „Der Alchimist“ verkaufte Paulo Coelho im ersten Jahr ganze 900 Exemplare. Der Verlag beschloss deshalb 1989, das Buch vom Markt zu nehmen. Coelho suchte sich daraufhin einen anderen Verlag. 1990 verkaufte sich „Der Alchimist“ in Brasilien besser als jemals ein Buch zuvor.
Eine Cola hat mit 42 Kalorien je 100 Milliliter etwa genauso viel Brennwert wie ein Bier (41) oder ein Latte Macchiato (43). Eine Liga darunter liegen das alkoholfreie Bier (29 Kalorien je 100 ml), die Apfelschorle (25) und der Cappuccino (26) in etwa gleichauf.
Auf dem Mond kann man weniger weit blicken als auf der Erde. Bei klarer Sicht und ebener Fläche ist der Horizont auf dem Mond etwa 2,2 Kilometer entfernt, auf der Erde etwa doppelt so weit. Der Grund: Weil der Mond kleiner ist, ist seine Oberfläche stärker gekrümmt.
Bereits 1844, also 15 Jahre vor Darwin, erschien in England ein anonym veröffentlichtes Buch, dessen Autor behauptete, der Mensch könne statt von Gott geschaffen zu sein auch vom Affen abstammen. 40 Jahre später wurde das Geheimnis der Urheberschaft gelüftet: Autor war Robert Chambers, im Hauptberuf erfolgreicher Verleger von Bibeln.
Das chemische Element Helium wurde 1868 erstmals entdeckt – aber nicht auf der Erde, sondern auf der Sonne. Dort konnte es durch Einsatz eines Spektroskops nachgewiesen werden. Auf der Erde machte man Helium erstmals 1895 ausfindig.
Urban VIII., Papst von 1623 bis 1644, hob den traditionellen römischen Beschluss auf, dass einem Papst zu dessen Lebzeiten keine Denkmäler errichtet werden durften. Seine Begründung: „Gilt nicht für einen Papst wie mich.“
In Homers „Odysee“ steht zwar, dass Orestes seine Mutter Klytämnestra und ihren Gelieben Aigisthos getötet hat. Aber nur die Ermordung des Aigisthos stammt tatsächlich von Homer. Die zwei Zeilen, in denen Klytämnestra stirbt, sind erst einige Jahrhunderte später eingefügt worden.
Der „Streit um des Kaisers Bart“ hat weder mit dem Kaiser noch mit Bart etwas zu tun, sondern mit einem 2000 Jahre alten Gedicht von Horaz, in dem darum gestritten wird, ob Ziegenhaare „Wolle“ heißen dürfen. Im Laufe der Jahrhunderte wurde aus Ziegenhaar erst Geißhaar und dann der Kaiser – und aus der Wolle der Bart.
Beethovens später so berühmt gewordene 5. Symphonie erhielt bei ihrer Uraufführung (22. Dezember 1808 in Wien) vernichtende Kritiken. Erst Jahre später setzte sich das Werk in der Musikwelt durch – den ersten größeren Beifall bekam die Fünfte 1812, ebenfalls in Wien.
Kinder, die während der kalten Jahreszeit gezeugt werden, schneiden bei Intelligenztests im Durchschnitt etwas besser ab als Kinder, die gezeugt werden, wenn es nicht nur im Bett, sondern auch draußen warm ist.
Die Wurzel des englischen Wortes „Clown“ ist das lateinische „colona“, Kleinbauer. Ursprünglich handelte es sich nämlich um eine Figur, die auf Jahr- und Wochenmärkten dem vorwiegend bäuerlichen Publikum einen Bauerntölpel vorspielte.
Im Sommer 1892 wütete in Hamburg eine schwere Cholera-Epidemie, an der 8000 Menschen starben. Die Zeitung „Lübecker Blätter“ machte als Ursache für die Epidemie eine damals ganz neue Errungenschaft aus: Toiletten mit Wasserspülung. Sie forderte: „Grundsätzlich weg mit den Wasserclosets, je eher, desto besser!“
Als 1894 in Hamburg Cosima Wagners erster Mann Hans von Bülow starb, wollte Gustav Mahler für die offizielle Trauerfeier Richard Strauss engagieren. Der weigerte sich: Auf dem Programm hätte eine Brahms-Symphonie gestanden – für einen leidenschaftlichen Wagnerianer wie Strauss eine unerträgliche Zumutung.
Bei den südamerikanischen Anakondas sind es nur die Weibchen, die Längen von acht bis neun Meter erreichen. Die Männchen dieser Riesenschlangen sind von eher zierlichem Körperbau und werden maximal drei Meter lang.
Nicht nur das Meer hat Gezeiten, sondern auch das Festland. Durch die Anziehungskraft des Mondes hebt sich das Land um einige Zentimeter, wenn der Mond darüber hinwegzieht, und senkt sich danach wieder ab.
Der Ausdruck „Schlitzohr“ kommt aus dem mittelalterlichen Zunftwesen. Gesellen bestimmter Zünfte trugen als Zeichen ihrer Zunftangehörigkeit Ohrringe. Verstießen sie gegen die Regeln ihrer Zünfte, wurde ihnen dieser Ohrring aus dem Ohr gerissen – und zurück blieb eben ein Schlitzohr.
Wenn männliche Honigbienen beim Paarungsakt den Höhepunkt erreicht haben, explodieren sie. Die Genitalien werden dabei vom restlichen Körper abgetrennt und bleiben in der Bienenkönigin stecken. Damit soll anderen Männchen die Paarung möglichst schwer gemacht werden.
Von allen natürlich vorkommenden Metallen lässt sich Gold am besten ziehen: 10 Gramm des Edelmetalls lassen sich in einen Draht von 25 Kilometer Länge verwandeln.
Noch im 11. Jahrhundert glaubten die Römer, der Schatten des tausend Jahre zuvor gestorbenen Kaisers Nero gehe auf dem Monte Pincio um. Um diesen Geist zu bannen, wurde an jener Stelle die Kirche Santa Maria del Popolo erbaut.
Von den sieben Häftlingen, die am 14. Juli 1789 beim Sturm auf die Bastille befreit wurden, wurden zwei bereits einen Tag später erneut hinter Schloss und Riegel gebracht – im Irrenhaus von Charenton. Bei den beiden handelte es sich nämlich um Geisteskranke.
Das erste Patent für ein Faxgerät wurde am 27. Mai 1843 an den Schotten Alexander Bain vergeben. Das Gerät funktionierte hervorragend, war aber kommerziell ein Flop, weil damals nicht die Übertragung von Bildern gefragt war, sondern die von Wörtern. Das konnte der Morse-Telegraph besser – und Bain machte bankrott.
Kurze Haare wachsen schneller als längere. Auf einer David-Beckham-Stoppelglatze wachsen sie mit einer Geschwindigkeit von etwa 2 cm pro Monat, bei einer Claudia-Schiffer-Mähne nur halb so schnell.
Als Straftatbestand tauchte die „Hexerei“ erstmals Anfang des 13. Jahrhunderts im „Sachsenspiegel“ auf. Der erste urkundlich erwähnte Hexenprozess fand jedoch erst 1419 in Luzern statt. Das letzte Todesurteil wegen Hexerei wurde in Europa im Jahr 1782 in Glarus vollstreckt.
1788 startete der österreichische Kaiser Joseph II. einen Feldzug gegen die Türken. Im Feldlager bei Karansebes in der Walachei kam es in der Nacht des 19. September zwischen Husaren und Fußsoldaten zum Streit um ein Schnapsfass. Schüsse fielen. Jemand rief „Die Türken!“, und eine Panik brach aus, der 10.000 Soldaten zum Opfer fielen – ohne jegliche Feindberührung.
Eine Schwangere nimmt während der Schwangerschaft im Schnitt 9,9 Kilo zu. Bei der Geburt und in der ersten Stunde nach der Entbindung verliert sie davon 6,1 Kilo, in den folgenden sechs Wochen weitere zwei Kilo, der Rest bleibt.
Charles Darwin litt den größten Teil seines Lebens unter chronischer Müdigkeit und schweren Schwächeanfällen. Einige der Bücher, die er las, waren deshalb zu schwer, als dass er sie hätte halten können. Deshalb zerriss er sie in handlichere Einheiten.
Fruchtzucker wird heute in aller Regel nicht aus Früchten gewonnen, sondern aus Getreide oder Kartoffeln. Die in ihnen enthaltene Stärke wird durch den Einsatz von Enzyme in Traubenzucker aufgespalten und anschließend durch ein weiteres Enzym in Fruchtzucker umgewandelt.
Bevor Alfred C. Kinsey mit seinem Kinsey-Report als Sexualwissenschaftler berühmt wurde, betätigte er sich als Insektenforscher. Allein auf einer zwei Jahre dauernden Expedition fing er insgesamt 300.000 Wespen ein.
Am Montag, den 12. März 1888, wurde die New Yorker Börse erstmals seit ihrer Gründung nicht eröffnet. Ein gewaltiger Schneesturm hatte die Stadt ins Chaos gestürzt, von den 1100 Börsianern hatten sich nur 30 bis zur Wall Street vorkämpfen können.
Geht man nach dem Rauminhalt, steht die größte Pyramide der Welt nicht in Ägypten, sondern in Mexiko. Die Pyramide in der Nähe des Ortes Cholula, ist zwar nur 54 Meter, hoch, hat aber eine wesentlich größere Grundfläche als die Cheops-Pyramide, da sie sehr flach ist. Ihr Volumen ist dadurch etwa 30 Prozent größer.
Arthur Conan Doyle, der Schöpfer des super-scharfsinnigen Detektivs Sherlock Holmes, war ein bedingungsloser Anhänger des Spiritismus. Die Existenz übernatürlicher Phänomene war für ihn ebenso sicher „wie die Existenz von Löwen in Afrika, obwohl ich selbst da auch noch nie einen gesehen habe.“
Im alten Rom begann das religiöse Jahr am 1. Januar. Das bürgerliche Jahr hingegen begann zwei Monate später, am 1. März. Erst im Jahr 154 v. Chr. wurde der Jahresanfang vereinheitlicht – danach war sowohl für Bürger als auch für Priester am 1. Januar Neujahr.
Auf Anraten französischer Ärzte wurde 1883 beim Bau des Panamakanals angeordnet, zum Schutz vor Malaria die Pfosten der Betten der Arbeiter in Wassereimer zu stellen. Die Eimer wurden zu Brutstätten der Malaria-Mücken, die Krankheit breitete sich rasend aus, das Bauprojekt musste abgebrochen werden.
Der Zahnarzt William Morton aus Boston hatte im Jahr 1846 ein wenig Äther verschüttet. Beim Aufwischen spürte er eine betäubende Wirkung, und hatte die Idee, damit seinen Patienten den Schmerz zu nehmen. Am 30. September 1846 zog Morton einem gewissen Eben Frost einen Zahn unter Betäubung – die erste Anästhesie der Welt.
Wenn die Geburtenziffern in Deutschland noch 400 Jahre weiter so bleiben wie in den vergangenen 35 Jahren, gibt es keine Deutschen mehr. Und wenn das Gebäralter in Deutschland noch 400 Jahre so ansteigt wie in den vergangenen 35 Jahren, bringt eine Frau ihr erstes Kind im Schnitt mit 85 Jahren zur Welt.
1793 wollte Goethe seinem vierjährigen Sohn August zu Weihnachten eine Spielzeug-Guillotine schenken. Doch Goethes Mutter, die in Frankfurt die Miniatur-Köpfmaschine besorgen sollte, lehnte entrüstet ab: „Die Jugendt mit so etwas abscheuliches spielen zu laßen – nein da wird nichts draus.“
1885 führte Louis Pasteur an dem neunjährigen Joseph Meister die erste Tollwutimpfung durch und rettete ihm damit das Leben. Später arbeitete Meister als Pförtner des Institut Pasteur in Paris. 1940 befahlen ihm deutsche Soldaten, die Grabstätte Pasteurs zu öffnen. Statt dem Befehl zu folgen, brachte Meister sich um.
Das Gerücht, dass eine Hummel rein physikalisch gesehen gar nicht fliegen können dürfte, beruht auf der Anwendung einer Formel, die nur für Flugobjekte mit starren Flügeln gilt. Da die Hummel aber bewegliche Flügel hat, kann sie sowohl theoretisch als auch praktisch fliegen.
In der christlichen Kirche Äthiopiens wird Pontius Pilatus als Heiliger verehrt (Gedenktag: 25. Juni). Grund hierfür ist ein Bericht des römischen Historikers Tertullian, wonach Pilatus später Christ geworden sei und Kaiser Tiberius über die Auferstehung berichtet habe.
Im Spanischen wird in der Aussprache kein Unterschied mehr zwischen den Buchstaben B und V gemacht – beide klingen gesprochen wie ein sehr weiches V. In der Schriftsprache wird weiterhin zwischen beiden unterschieden, weil es sich früher einmal um zwei verschiedene Laute handelte.
Der erste internationale Autobahnkongress wurde 1931 in Genf abgehalten. Sponsor der Veranstaltung war das Internationale Arbeitsamt des Völkerbundes. Sein Ziel: Durch massiven Autobahnbau sollte die Arbeitslosigkeit in den von der Weltwirtschaftskrise betroffenen Staaten verringert werden.
Die Telefonnummern wurden 1879 in Lowell im US-Bundesstaat Massachusetts erfunden. Eine schwere Epidemie machte dort auch die Telefonistinnen arbeitsunfähig. Der örtliche Arzt schlug deshalb vor, jedem Telefonanschluss eine Nummer zuzuordnen, damit auch ungeübte Arbeitskräfte in der Telefonvermittlung arbeiten konnten.
Die wohl originellste Erklärung für die Entstehung von Erdbeben hatten sich die nordamerikanischen Algonquin-Indianer ausgedacht. Sie glaubten, dass die Welt von einer gigantischen Schildkröte getragen werde. Und jedes Mal, wenn diese Schildkröte einen Schritt mache, erzittere die Erde.
Die Front- und Heckflügel eines Formel-1-Rennwagens erzeugen einen aerodynamischen Abtrieb, um das Fahrzeug auf der Straße zu halten. Bei steigender Geschwindigkeit wird dieser Anpressdruck so hoch, dass etwa ab Tempo 150 der Wagen auch kopfüber an der Decke fahren könnte, ohne herunterzufallen.
Der allererste Kunde des Komponisten Franz Schubert war der Wiener Professor Wattrot von Dräxler. Am 17. Juni 1816 komponierte der damals 19jährige Schubert ihm eine Kantate zum Namenstag. Das Honorar, 100 Gulden, entsprach etwa dem Lohn, den Schubert zuvor als Hilfslehrer in einem Jahr verdient hatte.
Die erste Parlamentswahl der Welt, bei der auch Frauen gewählt werden konnten, fand 1906 in Finnland statt. Eine der 19 Frauen, die damals ins finnische Parlament einzogen, war die Sozialdemokratin Maria Paaso. Ein Jahr später wurde sie jedoch aus ihrer Fraktion ausgeschlossen: Durch ihre elegante Kleidung sehe sie „zu bürgerlich“ aus.
Ein Wirbelsturm war der Auslöser für die Gründung des Staates Bangladesh. Am 13. November verwüstete er das damalige Ostpakistan, etwa 300.000 Menschen kamen ums Leben. Die pakistanische Zentralregierung leistete nur zögernd Hilfe – und dann auch nur spärlich. Die Betroffenen empörten sich, es kam zum Bürgerkrieg und 1971 zur Loslösung von Pakistan und der Gründung von Bangladesh.
Zu ihrer Hinrichtung am 18. Oktober 1917 trug die Tänzerin und Spionin Mata Hari einen langen schwarzen Samtmantel mit Pelzkragen über einem schweren Seidenkimono, dazu einen schwarzen Filzhut, schwarze Glacéhandschuhe und schwarze Seidenstrümpfe. Die Augenbinde zur Erschießung lehnte sie ab. Sie war weiß.
Obwohl Johannes Kepler schon 1609 nachgewiesen hatte, dass die Umlaufbahnen der Planeten um die Sonne Ellipsen sind, behaupte Galileo Galilei noch 1632, dass sich die Planeten auf Kreisbahnen bewegen.
1699 vertrieb der Rat der Stadt Lübeck alle jüdischen Familien in den außerhalb der Stadtgrenze liegenden Ort Moisling. Anschließend wurde verfügt, dass täglich ein einziger Jude Lübeck betreten durfte, um dort Lebensmittel für sich und die anderen Moislinger Juden einzukaufen.
Den Begriff „New Deal“ für seine Wirtschaftspolitik entlehnte der US-Präsident Franklin D. Roosevelt aus dem Roman „Ein Yankee aus Connecticut an König Arthus‘ Hof“, den Mark Twain 1889 veröffentlichte.
Die Form von Eiskristallen hängt von der Temperatur ab, bei der sie sich bilden. Liegt diese beispielsweise unter minus 23 Grad, sehen sie aus wie sechseckige Säulen, zwischen minus 12 und minus 16 Grad sind sie sternförmig.
Morgens haben Bäume einen dickeren Stamm als abends. Vermutlich kommt das daher, dass die Wurzeln über Nacht mehr Wasser aufnehmen, als in den Blättern verdunstet. Dadurch schwellen nachts die Rinde und die darunter liegende Zellschicht an. Durch die Verdunstung des Tages zieht sich die Rinde wieder zusammen.
Füttert man Spinnen mit Amphetaminen (Speed), bauen sie ihr Netz in rasender Geschwindigkeit – aber mit so großen Löchern, dass es unbrauchbar ist. Gibt man ihnen hingegen Marihuana, fangen sie ganz normal an zu arbeiten, lassen aber nach kurzer Zeit die Arbeit Arbeit sein und machen gar nichts mehr.
1852 fuhr der britische Forscher Alfred Russell Wallace mit einer ganzen Schiffsladung voll Pflanzen- und Insektenproben vom Amazonas Richtung Liverpool. Wallace Sammlung, die Frucht eines vierjährigen Aufenthalts im Amazonasbecken, wäre eine wissenschaftliche Sensation geworden – wenn das Schiff nicht mitten im Atlantik untergegangen wäre.
Karl Marx nennt die Religion nicht „Opium fürs Volk“, sondern „Opium des Volkes“. Er sieht also keine skrupellosen Ausbeuter am Werk, die das Volk mit Religion ruhig stellen – das Volk stellt sich selber ruhig: „Die Religion ist der Seufzer der gequälten Kreatur.“
Auch das Godesberger Programm der SPD von 1959 enthält Ludwig Erhards berühmte Formel „Wohlstand für alle“ – als Ergebnis der friedlichen Nutzung der Kernenergie. Es gebe nämlich Hoffnung, dass „der Mensch im atomaren Zeitalter sein Leben erleichtern, von Sorgen befreien und Wohlstand für alle schaffen kann.“
Grundlage der traditionellen britischen Gewichtseinheiten war das Gerstenkorn. 7000 Gerstenkörner waren ein pound (453,59 Gramm), das wiederum aus 16 Unzen bestand. Da leider 7000 nicht durch 16 teilbar ist, entspricht eine Unze also 437 und einem halben Gerstenkorn.
Der erste wissenschaftliche Aufsatz über Supernovae und Neutronensterne erschien am 15. Januar 1934 in der Fachzeitschrift „Physical Review“. Er hatte zwei Autoren, Fritz Zwicky und Walter Baade, aber nur einen einzigen Absatz – die Gesamtlänge des Textes betrug gerade einmal 24 Zeilen.
Der rumänische Feuerwerker Conrad Haas war der erste, der für einen Flug zum Mond den Bau von mehrstufigen Raketen vorschlug, an deren Spitze eine Kapsel für die Besatzung befestigt war. Seine Konstruktionszeichnungen stießen allerdings auf völliges Unverständnis seiner Zeitgenossen – denn Haas veröffentlichte sie bereits 1529.
Das „Kölsch“ genannte und auch nur in Köln bzw. von Kölnern getrunkene obergärige Bier ist noch keine hundert Jahre alt. 1906 wurde es erstmals von der Kölner Sünner-Brauerei hergestellt, mit dem Namen „Kölsch“ wird sogar erst seit 1918 geworben.
Ratten bekämpfen einander mit Ultraschall. Das Kriegsgeschrei besteht dabei aus extrem lauten und nur einige Tausendstelsekunden langen Töne mit einer Frequenz von etwa 50 Kilohertz aus. Die Friedenspfeife wird mit 25 Kilohertz und mehreren Sekunden Dauer offeriert.
Die Wahrscheinlichkeit, einen Sohn zu gebären, ist etwas größer als die für eine Tochter (etwa 106 : 100). Je mehr Kinder aber eine Frau bereits geboren hat, desto wahrscheinlicher wird es, dass sie als nächstes Kind eine Tochter bekommt.
Möwen sind zwar eigentlich Meeresvögel, aber einige Möwenkolonien haben im 20. Jahrhundert jegliche Bindung ans Meer verloren – indem sie sich als Lebensraum Müllkippen im Landesinnern erschlossen.
Die sechs häufigsten Buchstaben im Deutschen sind (in dieser Reihenfolge) E, N, I, R, S, A. Sie machen zusammen ca. 56% aller Buchstaben in deutschen Texten aus. Im Englischen heißen die Spitzenreiter E, T, A, O, I, N, und sie okkupieren zusammen nur knapp 52% des Gesamt-Platzes.
Pillendreherkäfer wiegen bis zu fünf Gramm und formen und bewegen Mistpillen bis maximal 244 Gramm. Wollten wir die gleiche Leistung vollbringen, müssten wir Kugeln mit einem Gewicht von vier Tonnen durch die Gegend rollen.
Der Stamm der Hunza im Nordwesten Kaschmirs kennt keine Krebs-Erkrankungen. Der Grund hierfür ist nicht bekannt. Verschiedene Händler beteuern, es liege am Gletscherwasser, am Himalayasalz oder an den dort gerne gegessenen Aprikosenkernen – je nachdem, welches dieser Produkte sie verkaufen.
Der ursprüngliche Name der Kiwi hieß „Chinesische Stachelbeere“. Dass sie so heißt wie der neuseeländische Nationalvogel verdankt sie Marketing-Strategen, die die Frucht zu einem Exportschlager Neuseelands machen wollten – was ja auch gelang.
Bei Bewohnern der nördlichen Erdhalbkugel ist der Haarausfall im November am stärksten, also zu Beginn der kältesten Zeit des Jahres. Auf der Südhalbkugel tritt dieser Effekt im Mai auf.
Viele glauben, man könne beim Roulette mit der Dreifach-Strategie die Bank schlagen: 10 Euro auf Schwarz, bei Verlust Einsatz verdreifachen – und das so lange, bis Schwarz kommt. Aber wenn siebenmal nacheinander Rot kommt, ist man so schon 10.930 Euro los, beim zwölften Spiel wäre die Millionen-, beim achtzehnten die Milliardengrenze überschritten.
Das in der Erdkruste am häufigsten vorkommende Metall ist Aluminium (ca. 8 % des Gesamtgewichts der Erdkruste). Es tritt allerdings nirgends in reiner Form auf, sondern immer nur in chemischen Verbindungen. Erstmals als reines Metall dargestellt wurde es 1825 von dem dänischen Chemiker Hans Christian Örsted.
Der geographische Nordpol ist immer an der gleichen Stelle. Der magnetische Nordpol hingegen liegt erstens um einiges weiter südlich und ist zweitens in Bewegung. In den vergangenen hundert Jahren hat er sich um etwa 500 Kilometer nach Westen verlagert.
Der so ruppig klingende Wunsch „Hals- und Beinbruch“ hat einen ganz harmlosen Ursprung. Er ist nämlich die lautmalerische Eindeutschung des hebräischen Wunsches „hazlóche un bróche“, was übersetzt „Glück und Segen“ heißt.
Die meisten Erwachsenen öffnen beim Sprechen die rechte Mundhälfte einen Hauch früher als die linke Hälfte. Bei Kleinkindern werden beide Mundhälften gleichzeitig geöffnet.
Als letzte Worte des britischen Staatsmanns William Pitt der Jüngere wurde überliefert: „O mein Vaterland! Wie verlasse ich mein Vaterland!“ Tatsächlich aber berichtete der Diener, der Pitt am 23. Januar 1806 als letzter lebend sah, dessen letzte Worte seien gewesen: „Ich denke, ich könnte doch eine von Bellamys Pasteten essen.“
In einer Gruppe von 20 Personen hat mit etwa 5,5prozentiger Wahrscheinlichkeit einer am gleichen Tag wie Sie Geburtstag. Dafür, dass irgendwelche zwei Personen aus dieser Gruppe am gleichen Tag Geburtstag haben, liegt die Wahrscheinlichkeit bei 41,1 Prozent.
Eigentlich hätte der Neandertaler „Gibraltarer“ heißen müssen. Denn schon 1848, acht Jahre vor dem Fund im Neandertal, wurden Skelett-Teile eines dieser Urmenschen in einem Steinbruch in Gibraltar entdeckt. Danach lagerten sie allerdings 60 Jahre in einem Museum, ohne dass jemand ihre Bedeutung erkannt hätte.
Die erste Feuerversicherung der Welt wurde 1667 in London gegründet. Ein Jahr zuvor, Anfang September 1666, war die Stadt zu fünf Sechsteln von einem Großfeuer zerstört worden.
Blätter von Laubbäumen haben sehr unterschiedliche Verrottungszeiten. Während die im Herbst abgefallenen Blätter von Eschen und Linden bereits im folgenden Frühjahr weitgehend zersetzt sind, dauert dieser Prozess bei Eichen- und Buchenblättern bis zu drei Jahren.
Der Ausbruch des Vulkans Toba auf Sumatra vor etwa 74.000 Jahren hätte fast zur Ausrottung des Menschen geführt. Die ausgeworfene Asche verdunkelte die Sonne und hatte eine dramatische globale Abkühlung zur Folge. Den sechs Jahre dauernden „Vulkanwinter“ überlebten weltweit nur etwa 1000 Menschen.
Nach Neuseeland (1893) war Australien 1902 das zweite Land der Welt, das das Frauenwahlrecht einführte. Allerdings mit zwei Einschränkungen: Frauen durften zwar wählen, aber nicht gewählt werden, und das Wahlrecht galt nur für weiße Frauen.
Nach Ansicht des griechischen Philosophen und Mathematikers Pythagoras war das Essen von Bohnen mit Mord gleichzusetzen: In Bohnen, so seine Überzeugung, würden nämlich die menschlichen Seelen wiedergeboren.
Die Edelgase (Helium, Neon, Argon, Krypton, Xenon, Radon) heißen Edelgase, weil sie sich zu fein sind, um mit anderen Elementen Verbindungen einzugehen. Erst 1962 gelang dem kanadischen Chemiker Neil Bartlett die erste echte Edelgasverbindung namens Xenonplatinhexafluorid.
Das Sturmgewehr des russischen Erfinders Michail Kalaschnikow wurde seit 1949 nicht nur 70 Millionen Mal produziert, sondern ist auch das einzige Gewehr, das in eine Nationalflagge aufgenommen wurde – nämlich in die von Mosambik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s