Neben der Euro-League – 96 Fans mal anders

Veröffentlicht: 24. August 2012 in Hannover 96

Letztes Jahr hatte Hannover 96 erstmals über 1.000.000 Zuschauer in einer Saison. Über 10.000 Fans fuhren nach Kopenhagen um ihre 96er zu unterstützen, mehr als 3.000 reisten nach Sevilla.

Aber nicht nur die Fantreue ist in Zahlen beachtlich. Abseits der Spiele gab es noch weitere Zahlen, die duch 96-Fans entstanden sind.

96-Fans setzen Zeichen!

Sevilla – Hannover: Ein 96-Fan trampt von Hannover nach Sevilla und sammelt pro Kilometer Geld. Es kommen 5.000€ bei 2.500km für  leukämiekranke Kinder zusammen.

Poltawa – Hannover: 96-Fans spendeten 16.000€, 750kg Spielsachen und Kleidung für Waisenkinder in der ukrainischen Stadt.

St. Patrick´s – Hannover: Mit einer sehr schönen Spontan-Aktion sorgten Fans von Hannover 96 aus einem Forum im Vorfeld der EL-Quali-Spiele gegen St. Patrick’s Athletic für positive Schlagzeilen: Nachdem Athletic-Fan Gary für nach Irland anreisende 96-Fans umfangreiche Reisetipps zusammengestellt hatte und in einem späteren Posting bedauerte, dass er sich eine Reise zum Spiel in Hannover nicht leisten kann, setzte sich eine Hilfewelle in Gang. Initiiert durch Forumuser wurden „Spenden“ gesammelt, um Gary eine Reise zu ermöglichen. In Rekordzeit kam dabei das benötigte Geld zusammen, sodass der Spendenaufruf sogar wieder „zurückgezogen“ wurde.

 

 
Herzlichkeit neben dem Sport, Ein tolles Miteinander mit Fans der anderen Mannschaften…so muss es sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s