Paralympics – Judo-Zwillinge Brussig gewinnen beide Gold

Veröffentlicht: 31. August 2012 in AKTUELLES / NEUES, SPORTwelt
Schlagwörter:, , ,

Carmen Brussig hat am Donnerstagabend das erste paralympische Gold für die deutsche Mannschaft erkämpft. In der 48-kg-Klasse setzte sich die stark sehbehinderte Judoka gegen die Taiwanesin Kai-Lin Lee durch. 15 Minuten vor Zwillingsschwester Ramona war Carmen Brussig auf die Welt gekommen – und wieder rund 15 Minuten nach ihr kämpfte Ramona in der 52-Kilo-Klasse um Gold. Und im Finale ließ sie sich keine Zeit: Nach nur 19 Sekunden hatte sie die Chinesin Lijing Wan mit der K.-o.-Wertung Ippon besiegt.

Wie klasse ist das denn 🙂

Zudem gab es am ersten Wettkampftag 3 weitere Medaillien für Deutschland, 1x Silber, 2x Bronze.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s