Stumpfsinniger und absurder Terror!

Veröffentlicht: 11. Januar 2015 in AKTUELLES / NEUES
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Egal welcher Religion man angehört, jeder hat das Recht diese frei zu wählen und auszuleben, Kraft, Glück und Ausgeglichenheit aus ihr zu ziehen.

Wie absurd der Anschlag und der somit ausgeübte Radikalismus in Paris war, zeigt dieser Screenshot aus einem erschienen Video (u.a. auf n-tv.de zu sehen), in dem der Terrorist den wohl angeschossenen und scheinbar wehrlosen Polizist mit einem Kopfschuss mit der Kalaschnikow hinrichtet…aus nächster Nähe!

Nur…dieser Polizist hieß Ahmed Merabet und war ein Muslim!

B63FLT4CYAA5CMe.png large

Jetzt machen viele auf den getöteten Polizisten aufmerksam, der als Muslim auch für die Werte der westlichen Welt einstand. Denn Merabets Schicksal zeigt, dass es bei diesem Terroranschlag nicht um einen Kampf von Muslimen gegen Nicht-Muslime geht: Ahmed Merabet war schließlich selbst Muslim. Und auch unter den getöteten Redakteuren war ein Muslim.

Der Hashtag „#JeSuisAhmed“ steht für eine Solidarisierung mit dem getöteten Polizisten – und damit stellvertretend für eine Solidarität mit den Muslimen, die in den kommenden Wochen und Monaten darunter werden leiden müssen, dass man sie für Sympathisanten von Terroristen hält.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s