Plantation – Grand Reserva

Veröffentlicht: 10. Februar 2015 in COCKTAILS, LONGDRINKS, Zutaten & mehr, einige Kauf-Empfehlungen
Schlagwörter:, , , ,

Hier will ich euch einen zweiten Plantation Rum näherbringen. Eine absolute Kaufempfehlung!

Dieser Rum wurde nach altem Brauch in kleinen Kupferkesseln destilliert, eine kostspielige Herstellung, die den Rum jedoch wunderbar weich macht und ihm großartige Finesse verleiht. Die Philosophie von Plantation Rum:

Die exklusiven Rums aus der Serie Plantation sind rare Schätze von unabhängigen Destillerien, die meistens in den dazugehörigen Zuckerrohrfeldern liegen und auf ihre eigene traditionelle Art produzieren. Die Brennmethoden sind je nach Plantage und Herkunftsland unterschiedlich. Die Destillation im „Brennkolben“ lässt weiche, aromatische Rums entstehen. Nach der Destillation wird Plantation Rum zur Reife in kleine Eichenholzfässer umgefüllt, in denen zuvor Bourbon, Cognac oder Sherry lagen. Ein Verfahren, das den Rums ihren ganz besonderen und einzigartigen Charakter verleiht. Diese kostbaren Rums sind nur in limitierten Mengen, abhängig vom jeweiligen Jahrgang, erhältlich.

Die Eigenschaften

  • Farbe: Gelbgold.
  • Nase: Warm, fruchtig, Noten von Vanille und Honig.
  • Geschmack: Süß, weich, schwarzer Pfeffer, dunkle Schokolade, Hauch von Vanille.
  • Abgang: Lang anhaltend.
  • Alkoholgehalt: 40%
  • Herkunft: Barbados

Der Literpreis liegt bei ca. 26-27,-€. Also ein kostengünstiger und dennoch guter Rum, der sich qualitativ nicht verstecken muss und daher ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis aufweist.

 

20150206_195839

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s